Requiem (W.A. Mozart)

11. November 2018

Konzert im Gedenken an die Bombardierung Olpes

Am 28. März jährt sich zum 75. Mal die Bombardierung Olpes im Jahr 1945. Der Kampf gegen die nationalsozialistische Diktatur in Deutschland brachte den Olpern an diesem Tag Tod und Verwüstung. Mit unserem Passionskonzert möchten wir einen Beitrag zum Gedenken an die Ursachen der Bombardierung und deren Opfer leisten. Es steht unter den Leitgedanken 'Trauer - Trost - Hoffnung' und präsentiert unter anderem Werke von Bach, Brahms, Mendelssohn-Bartholdy und Rutter. Wir freuen uns, dass Bürgermeister Peter Weber im Rahmen dieses Konzerts eine kurze Ansprache halten wird.

 

200329-pk-plakat