Kammerchor Olpe e. V.

Chronik 2015

Dienstag, 6. Januar 2015, 19.00 Uhr, Pfarrkirche St. Clemens, Drolshagen

Chormusik im Gottesdienst

Pastoralmesse von Wenzel Emanuel Horák

Sonntag, 22. März 2015, 17.00 Uhr, St.-Martinus-Kirche in Olpe

Konzert zum Passionssonntag

Franz Liszt (1811-1886): Via crucis

Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901): Stabat Mater in g-Moll, op. 138 mehr

Konzert zum Passionssonntag

Bericht: Siegener Zeitung vom 25. März 2015 mehr

„Orgelsommer“ in St. Mariä Himmelfahrt 

„Da pacem, Domine“ – „Herr, gib uns Frieden“ ist das Motto eines Chor- und Orgelkonzertes im Rahmen des „Orgelsommer Südsauerland 2015“ am Sonntag, 30. August 2015, um 17.00 Uhr in der St. Mariä Himmelfahrt-Kirche in der Kreisstadt Olpe. Bitte um Frieden und der Dank für nunmehr 70 Jahre Frieden in unserem Land werden in Werken von der Gregorianik bis zu neuzeitlichen Kompositionen ausgedrückt. mehr

Chorfahrt 2015

Die diesjährige Chorfahrt führte am 18. Oktober 2015 nach Maastricht NL. Hier gestaltete der Kammerchor Olpe den Gottesdienst um 11.30 Uhr in der Basiliek „Onze Lieve Vrouw - Sterre der Zee“ musikalisch mit. Nach dem Verzehren der Lunchpakete erkundete unser Chor in drei Gruppen die historische Innenstadt von Maastricht. Anschließend klang der Tag mit dem gemütlichen Abschluss aus. Fotos von der Chorfahrt finden Sie hier:

Chorfahrt nach Maastricht 1

Chorfahrt nach Maastricht 2

Sonntag, 13. Dezember 2015, 17.00 Uhr, Pfarrkirche St. Martinus, Olpe

Weihnachtskonzert

J. S. Bach: Weihnachtsoratorium, Kantaten I, IV, V und VI

Siegener Zeitung vom 16. Dezember 2015

Eine Darbietung der Extraklasse

Olpe „Weihnachtsoratorium“ forderte Musikern wie Sängern alles ab / Frenetischer Applaus

Kammerchor Olpe, „Camerata Instrumentale“ Siegen und Solisten brillierten unter der Gesamtleitung von Dietmar Schneider.

-z- ■  Wenn der Kammerchor Olpe zum Konzert einlädt, dann kann man in der Regel davon ausgehen, dass die Gäste zahlreich sind. Denn allein schon der Name Dietmar Schneider als Chorleiter und Chef am Pult gilt als Qualitätsgarant. Da ist es eigentlich egal, ob es sich bei den Aufführungen um Passionen handelt, um Liedvorträge oder wie jüngst um die Aufführung von Bachs „Weihnachtsoratorium“ (BWV 248) in der St.-Martinus-Kirche in Olpe.

Nichts dürfte zum dritten Adventssonntag (Gaudete), der in der liturgischen Farbe Rosa daherkommt, passender sein, als dieses Bach’sche Highlight der ruhigen, geschlossenen Zeit der Ankunftserwartung, aber bereits mit dem Ausblick auf Weihnachten. Denn das Rosa des Messgewandes setzt sich ja aus dem Violett der drei anderen Adventssonntage und dem Weiß vom Hochfest der Geburt Jesu zusammen. Und somit erzeugt das aufgehellte Rosa die gleiche Freude wie der chorale Einstieg in die Kantate 1 des Bach-Werks „Jauchzet, frohlocket, auf, preiset die Tage...!“ mehr

Freitag, 25. Dezember 2015, 09.30 Uhr, St. Mariä Himmelfahrt, Olpe

Chormusik im Gottesdienst 

Pastoralmesse in C von Ignaz Reimann (1820 - 1895) für Soli, Chor, Orchester und Orgel

Fotos des Passionskonzertes in der St.-Martinus-Kirche Olpe

18. März 2018

September 2018
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 
 
 
 
Unsere Informationen auf Facebook!