Requiem (W.A. Mozart)

11. November 2018

Chorfahrten

Und was passiert sonst noch so bei uns?

Unser jährlicher Chorausflug ...

führt(e) uns

 

Bisher ist es Usus, vormittags am Zielort im Gottesdienst zu singen. Das erfordert selbstverständlich eine Einsingezeit, mit der unser Tag vor Ort beginnt. An den Gottesdienst schließt sich das gemeinsame Programm an. Der Nachmittag steht für verschiedene Aktivitäten zur Verfügung: beispielsweise eine Besichtigung, eine Wanderung, Rad fahren, eine Stadtführung ...

Der Tag klingt aus mit einem "gemütlichen Beisammensein".

Chorfahrt 2015: der Kammerchor Olpe im Inneren des Kreuzgangs der Basilika "Unsere liebe Frau - Stern des Meeres" in Maastricht